DenkFabrik Arno Reis ThinkTank · Nordstr. 70 · 18107 Elmenhorst

Agrarunternehmen kaufen und verkaufen / Kapitalanlage oder Eigenbewirtschaftung

Es gibt viele Gründe, warum derzeit verstärkt Agrarunternehmen jeder Rechtsform gekauft bzw. verkauft werden. Nicht nur Kapitalanleger suchen, sondern auch aktive Landwirte und Junglandwirte.
Tendenziell sind derzeit Käufer in der stärkeren Position, besonders wenn es sich um Milchviehbetriebe und Betriebe mit schlechter Bonität der Flächen handelt.
Attraktiv sind Betriebe mit einem hohen Anteil von Eigentumsflächen. Durch den hohen Eigentumsanteil sind sie vom Substanzwert her teuer und für viele „normale“ Landwirte nur schwer erschwinglich – das ist das Feld der politisch ungeliebten Kaitalanlger. Also muß man sich intelligente Lösungen mit der richtigen Beratung einfallen lassen.

Beim Kauf bzw. Verkauf unterscheidet man zwischen Share Deal und Asset Deal. Beide Erwerbsformen haben für Käufer und Verkäufer unterschiedliche Vor- und Nachteile. Wollen Sie mehr darüber wissen? Initiates file downloadHier clicken.


Kapitalanlage in Acker in Sachsen

Nicht mehr verfügbar

Kurzprofil 2019 02.03.

Acker: 1.050 ha, 53 - 59 BP
Grünland: 175 ha, 50 - 60 BP
Verpachtung: Ist gesichert.
Kaufpreis: 30 Mio für AL + 1,5 Mio für GL
Honorar: 6 % + MwSt vom Kaufpreis


Kapitalanlage in Acker in Polen

Kurzprofil 2019 02.02.

Lage: 100 km von Stettin entfernt
Fläche: 800 ha, davon 750 ha AL
Bonität: 45 BP
Pacht: Nichtpolnischer Pächter
Kaufpreis: 11 Mio €
Option: Weitere 700 - 800 ha können erworben werden
Honorar: 6 % + MwSt vom Kaufpreis

 


Investition in der Landwirtschaft

O Sie suchen Land zur Kapitalanlage?
O Sie möchten sich als Anleger an einem Betrieb beteiligen?
O Sie möchten einfach Kapital investieren?
O Sie können einen Betrieb zur Eigenbewirtschaftung kaufen - aber Ihr Kapital reicht nicht, weil zu viel Eigentumsland?

Lesen Sie Initiates file downloadhier weiter

 

 


Sie wollen Acker / Grünland kaufen?
Die Restriktionen werden imer schärfer.
Kapitalanlagen in LN mit Verpachtung sind
politisch nicht mehr erwünscht.
Deswegen keine Grundstückverkehrsgenehmigung.

Ich entwickele Lösungen für Sie.
Das vertrauliche Gespräch:
Arno Reis 0177 35 760 35


Achtung - Genehmigungspflicht für Unternehmenskauf droht!

Derzeit gibt es Bestrebungen, den Verkauf von Landwirtschaftsbetrieben mit Eigentumsflächen an Nichtlandwirte einer Genehmigungspflicht zu unterwerfen – ähnlich dem Grundstücksverkehrsgesetz.

Achtung! Wer investieren will, sollte es jetzt tun.


Landerwerb

Sie sind zusätzlich an der Geldanlage durch Landerwerb interessiert?
Auch dann können wir Ihnen eventuell im Rahmen der Kapitalbeteiligung etwas bieten.

Weitere Informationen? Nehmen Sie Kontakt zu uns auf.